Therapie – Operationen stationär

Folgende Operationen werden stationär von uns in den Belegkrankenhäusern St. Vinzenz und Klinik am Zuckerberg durchgeführt:
  • Entfernung der Gaumenmandeln (Tonsillektomie)
  • Verkleinerung der Nasenmuscheln (klassische Conchotomien)
  • Nasenscheidewandoperationen (Septumplastiken)
  • Nasennebenhöhlenoperationen (Infundibulotomien)
  • Entfernung der Unterkieferspeicheldrüse (Submandibulektomien)
  • Entfernung von Halszysten (Extirpation medianer und lateraler Halszysten)
  • Korrektur abstehender Ohren (Ohrmuschelplastiken)
  • Kehlkopfspiegelungen (Mikrolaryngoskopien)
  • Speiseröhrenspiegelungen (starre Ösophaguskopien)
  • Spiegelung der Bronchien (starre Bronchioskopien)
  • Spiegelung des Schlundes (Hypopharyngoskopien)
  • Spiegelung des Nasenrachens (Epipharyngoskopie)
  • Eröffnung von Eiterhöhlen (Abszessspaltung)